Wiedmann & Flexxen

Jung, innovativ und unbeschwert: Das zeichnet Wiedmann und Flexxen aus.

Schon in jungen Jahren zog die Hip Hop Musik Wiedmann in ihren Bann. 2008 begann er damit selber Texte zu schreiben. 2009 lernte er DJ Flexxen kennen und von da an feilten die beiden Tag und Nacht an Beats und Raps.

2011 gründete Wiedmann die Band 874 und fing an sich auf der Bühne wohl zu fühlen. Zeitgleich stieg er bei Mixtique Music ein. Ab 2013 ging er unter dem Namen WEEDMANN eigene Wege als Solokünstler und entwickelte sich nach seinem ersten Mixtape „Zwischen Lachen Und Weinen“ (2013) und der EP „Fly“(2015) permanent weiter.

Zusammen mit dem Produzenten H:AM und seiner langjährigen Begleitung DJ Flexxen produzierte er 2017 das Album "Teil Vom Ganzen", das schon kleine Erfolge feierte.

Im Oktober 2018 folgte dann "NEON WEISS" – Wiedmann & Flexxens neue EP. Mit „NEON WEIß“ kam nach dem 2017 erschienenen Album „Teil Vom Ganzen“ etwas Neues von Wiedmann & Flexxen. Die EP schließt die derzeitige Kluft zwischen Old School- und New School-Hip Hop, da sich der MC und sein Beat Produzent sowohl am Boombap-Style als auch an modernen Autotune und Bass Elementen bedienen. Auch der Produzent Nik3000 steuerte zusammen mit 21-Grams einen Beat zur EP bei. (Mit mein´Jungs)

Textlich etwas urbaner angehaucht, erfindet Wiedmann seinen Stil nicht neu. Wiedmanns Texte erzählen Geschichten aus seinem Leben und verbreiten stets positive Energie. Er baut melodiöse und abwechslungsreiche Passagen ein, was erfrischend anders wirkt und bei den Zuhörern sehr gut ankommt. Der „neue“ Sound ist sowohl Disko als auch Underground.

 

Neues Projekt: Wiedmann & Die Flexxen 5

  

Bei diesem Projekt teilt sich das Rap- Duo „Wiedmann & Flexxen“ seit diesem Jahr die Bühne mit einer fünfköpfigen Band. Das bedeutet Deutschrap auf höchstem Niveau, gepaart mit Drums, Gitarre, Gesang und DJ.

Die Gruppe besteht aus dem Gitarristen Robin, der schon in Wiedmanns ersten Band „874“ spielte, sowie Phil, der mit seinem Live Drum Set für dicke Beats sorgt. Ebenso dabei ist Samantha Doreen, die mit ihrer Stimme bereits als Backgroundsängerin von Wiedmann & Flexxen das Publikum von zahlreichen Festivals und Clubs begeisterte. Und natürlich DJ Flexxen selbst, der seit dem ersten Tag die Instrumentals des Rap-Duos produziert.

 Alle Fans guter Musik, die Wiedmann noch nicht kennen und auch diejenigen, die bereits in den Genuss kamen das Allgäuer Rap-Duo live zu erleben, werden von der erweiterten Performance auf der Bühne begeistert sein.

 

Booking- Anfragen: info@laxy-music.com